Qualitätspolitik

Der Erfolg unserer Gesellschaft baut auf der Qualität und Termingerechtigkeit der gelieferten Verbindungselemente, dem sorgfältigen Arbeitseinsatz unserer Mitarbeiter und Kundenzufriedenheit auf. Dieses liegt unserem im Qualitätshandbuch beschriebenen Qualitätsmanagementsystem zu Grunde.

Das System hat das Erzielen des wirtschaftlichen Erfolgs zum Ziel und ist auf die Erfüllung der Markt-und Umfelderfordernisse gerichtet. Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet seine Arbeit ständig zu verbessern, um einen möglichst hohen Beitrag zur Erfüllung der angesetzten Ziele einzubringen. Angesichts des Qualitätsmanagements und zwecks Erfüllung der Kundenwünsche bestimmen wir unsere Qualitätspolitik durch folgende Ziele:

1. Nutzung der über 100 jährigen Erfahrung des deutschen Partners im Bereich der neuesten Techniken und Technologien der Verbindung und der Montage, sowie Nutzung der Erfahrungen der Kunden, Lieferanten, eigener Mitarbeiter bei Vervollkommnung der Qualität von zusammengestellten und gelieferten Verbindungselemente sowie Dienstleistungen.

2. Zulieferung von geprüften Lieferanten, welche unsere Anforderungen im Bereich der Qualität und Lieferfristen erfüllen.

3. Systematisches Informieren einer Breite von derzeitigen und zukünftigen Kunden im Sortimentsbereich der Verbindungselemente, deren Nutzmerkmale durch persönliche Kontakte und Meetings, Nutzung der Eigenwerbung, Organisation von Ausstellungen sowie durch die Internetinformation verbreitet werden.

4. Einstellung der Mitarbeiter mit erforderlichen Qualifikationen, die durch systematische Einzeln- und Gruppenschulungen erweitert werden.

5. Zusammenarbeit mit gewählten Forschungsinstituten und betrieblichen Prüflabors der Hersteller im Bereich der Untersuchungen von technischen Parametern der verfügbaren Verbindungselementen sowie deren entsprechende Anwendung bei Erhöhung der Qualität.

6. Sicherstellung eines angemessenen Packsystems der Verbindungselemente in umweltfreundliche Verpackungen mit Verwendung von einem entsprechenden die Identifizierung sicherstellenden Etikettiersystems.

Um die Ziele zu erreichen werden Methoden, Prozeduren und Anlagen verwendet, die dem Stand des heutigen Wissens und der Technik entsprechen. Alle Vorbereitungsphasen, die Verpackung und der Vertrieb der Verbindungsmittel sowie die geleisteten Dienste sind durchdacht geplant und abgewickelt.

Dabei werden Normen, Grundsätze und Rechtsvorschriften befolgt.

Die obigen Ziele sollten erreicht werden, durch:
- Ständige Verbesserung des QMS und aller Prozesse und Prozeduren in der Gesellschaft,
- Verantwortung und Selbstkontrolle jedes Mitarbeiters,
- Steigerung der Leistung und Effizienz der Arbeit.

Die Erfolge und Leistungen unserer gemeinsamen Arbeit werden laufend bewertet und mit angesetzten Zielen verglichen.

Im Namen der Geschäftsführung erkläre ich mich bereit für den vollen Einsatz der Gesellschaftsleitung für die Sicherstellung der festgelegten Qualitätspolitik zu sorgen.

Krzemienica, am 20.12.2003

Vorstandsvorsitzender
Roman Bijak